Start International Nordamerika USA Sliders

 

 
Serientitel    
     
 
Pilotfilm
TV & DVD 
  
 
 
   
Sliders
Der Pilotfilmtitel ist in den englischsprachigen Ländern wie die USA, Großbritannien, Australien, Neuseeland oder Irland einfach nur Sliders. Dieser Titel wird animationslos vor einer Sternenkarte eingeblendet. Auch bei der DVD-Veröffentlichung ist dieser Titel so zusehen.
 

 
1. Staffel
  
 
 
   
Sliders
Der Titel der 1. Staffel ist in den englischsprachigen Länder ebenfalls nur Sliders und wird am Schluss des Vorspannes auch so eingeblendet. Außerdem wird Sliders in verschiedenen Episoden dieser Staffel von Robert K. Weiss, dem Co-Creator, geflüstert.
 

 
2. Staffel
  
 
 
   
Sliders
Auch der Titel der 2. Staffel ist in den USA und den anderen Ländern in denen englisch gesprochen wird Sliders und wird hier ebenfalls am Ende des Vorspannes eingeblendet. Außerdem flüstert Robert K. Weiss in verschiedenen Episoden den Titel.
 

 
3. Staffel
  
 
 
   
Sliders
Bei der 3. Staffel hat sich am Titel nichts geändert. Auch hier lautet er Sliders und wird wie in den Vorgängerstaffeln am Schluss des Vorspannes eingeblendet. Es gibt in dieser Staffel mehrere Varianten. In einigen Episoden wird Sliders von Robert K. Weiss geflüstert und nach einem Produktionsteamwechsels, wurde John Rhys-Davies zum "Sliders-Flüsterer".
 

 
4. Staffel
  
 
 
   
Sliders
In der 4. Staffel lautet auch hier der Titel Sliders. Man hat ihn aber gegenüber den anderen Staffeln gelb eingefärbt, wird aber wie gehabt am Schluss des Vorspannes eingeblendet. Außerdem wird Sliders in verschiedenen Episoden dieses Mal von Jerry O'Connell geflüstert.
 

 
5. Staffel
  
 
 
   
Sliders
In der fünften und letzten Staffel kehrte man zur weiß/grauen Schrift zurück. Der Titel ist hier ebenfalls Sliders. Außerdem wird Sliders in einer Rotation der Hauptdarsteller geflüstert. Es wechseln sich somit immer Cleavant Derricks, Kari Wuhrer, Robert Floyd und Tembi Locke ab.
 



Introtexte
 
     
 
1. Staffel
 
  
 
 
   
Der Staffel 1 Introtext wird von Quinn Mallory Darsteller, Jerry O'Connell, eingesprochen und ist in der kompletten 1. Staffel zu hören.
 
 
   
What if you could find brand new worlds right here on Earth where anything's possible? Same planet different dimension. I've found the gateway!

 
 

 
2. Staffel
 
  
 
 
   
Der Text dieses Intros wird ebenfalls von Jerry O'Connell (Quinn Mallory) in jeder Episode der 2. Staffel gesprochen.
 
 
   
What if you could travel to parallel worlds? The same year, the same Earth, only different dimensions. A world where the Russians rule America, or where your dreams of being a superstar came true, or where San Francisco was a maximum security prison? My friends and I have found the gateway. Now the problem is: finding a way back home!

 
 

 
3. Staffel

  
 
 
   
In Staffel 3 wird wieder ein neuer Introtext verwendet. Sowohl bei der Version mit Arturo als auch bei der mit Maggie. Gesprochen wird er wie bisher von Quinn Mallory (Jerry O'Connell).
 
 
   
What if you found a portal to a parallel universe? What if you could slide into a thousand different worlds, where it's the same year and you're the same person, but everything else is different? And what if you can't find your way home?

 
 

 
4. Staffel
 
  
 
 
   
Dieser Introtext unterscheidet sich nicht von der der 3. Staffel und wird somit ebenfalls von Jerry OConnell (Quinn Mallory) vorgetragen.
 
 
   
What if you found a portal to a parallel universe? What if you could slide into a thousand different worlds, where it's the same year and you're the same person, but everything else is different? And what if you can't find your way home?

 
 

 
5. Staffel

  
 
 
   
Da Jerry O'Connell die Serie nach der 4. Staffel verließ, hat Cleavant Derricks (spielt Rembrandt Brown) den Text der 5. Staffel in jeder Episode eingesprochen. Es ist der selbe Vorspanntext wie auch in den Staffeln 3 und 4.
 
 
   
What if you found a portal to a parallel universe? What if you could slide into a thousand different worlds, where it's the same year and you're the same person, but everything else is different? And what if you can't find your way home?

 
 



Darstellervorstellung
 
     
 
1. Staffel
Fever 
  
 
 
   
In der ersten Episode nach dem Pilotfilm, "Fever", sieht man im Intro noch keine Einblendungen der Namen von Jerry O'Connell, Sabrina Lloyd, Cleavant Derricks und John Rhys-Davies.
 

 
1. Staffel
 
  
 
 
   
Über dem Namen von Jerry O'Connell wurde das Wort Starring hinzugefügt. Bei John Rhys-Davies stehen zusätzlich noch die Wörter and und as Arturo. Übersetzt heißt heißen sie: und John Rhys-Davies als Arturo.
 

 
2. Staffel

  
 
 
   
Das Starring wird ab der zweiten Staffel nicht mehr verwendet. Auch hat man ab hier die Schriftart Interdimensional horizontal skaliert. Bei John Rhys-Davies wurden die Wörter and und as Arturo weiterhin beibehalten. Die Übersetzung lautet auch in diesem Fall: und John Rhys-Davies als Arturo.
 

 
3. Staffel

  
 
 
   
In der 3. Staffel hat sich gegenüber der 2. Staffel nichts an der Schriftart verändert. Bei John Rhys-Davies hat man auch hier alles so belassen wie in Staffel 2. Als John Rhys-Davies die Serie verließ wurde Kari Wuhrer ab der Episode Sole Survivors in das Intro aufgenommen und gegen John Rhys-Davies ausgetauscht. Man hat aber kein and Kari Wuhrer as Maggie Beckett verwendet.
 

 
4. Staffel

  
 
 
   
Ab der 4. Staffel sind die Namen der Darsteller wieder in der Schriftart Interdimensional (nicht skalierte Form). So wie in der 1. Staffel. Außerdem wurden die Namen in einem gelben Farbton gehalten. Cleavant Derricks rutschte von Platz 3 auf den zweiten und Kari Wuhrer vom vierten Platz auf den dritten. Ab der Folge Just say yes wurde Charlie O'Connell ins Intro aufgenommen.
 

 
5. Staffel

  
 
 
   
Eine weitere Änderung machte die 5. Staffel durch. Hier sind die Namen der Darsteller wieder in der ursprünglichen weiß/grauen Schrift. Außerdem ist Cleavant Derricks nun an erster Stelle. Dort wo erst Jerry O'Connell immer war. Kari Wuhrer rutschte auch einen Platz weiter vor (vom 3. auf den 4.). Ab der Episode Applied Physics wurden Robert Floyd und Tembi Locke ins Intro eingefügt.
 



Synchronisationation
 
     
 
Original Sprache

  
 
 
   
In den englischsprachigen Ländern wie die USA, Neuseeland, Australien, Kanada, Großbritannien oder Irland wird Sliders in der original Sprache Englisch ausgestrahlt. Alle Dialoge sprechen die Darsteller also selbst. Für die DVD-Veröffentlichungen gibt es zusätzlich auch noch englische und französiche Untertitel.
 



Episodentitel, Einblendungen & Ausstrahlungen
 
     
 
In a San Francisco basement...
  
 
 
   
Der Pilotfilm wird durch den Schriftzug In a San Francisco basement... eingeleitet. Man sieht den Text auf einem schwarzen Hintergrund.
 

 
1. Staffel
  
 
 
   
In der 1. Staffel oder im Pilotfilm gibt es keine Einblendung des Episodentitel nach dem Intro. Die Credits von den beteiligten Personen der Episoden haben im Pilotfilm gegenüber den restlichen Folgen eine kleine Schriftart, die sich Goudy Old Style nennt. Der Abspann ist somit in der gleichen Schrift wie in den jeweiligen Credits.

     
 
  1x01 22.03.1995 Pilot    
  1x03 29.03.1995 Fever    
  1x04 05.04.1995 Last Days    
  1x05 12.04.1995 Prince of Wails    
  1x06 19.04.1995 Summer of Love    
  1x07 26.04.1995 Eggheads    
  1x08 03.05.1995 The Weaker Sex    
  1x09 10.05.1995 The King is Back    
  1x10 17.05.1995 Luck of the Draw    

 
2. Staffel
  
 
 
   
In der 2. Staffel werden die jeweiligen Episodentitel in jeder Folge nach dem Intro gezeigt. Sie sind mit der Schriftart Interdimensional geschrieben und haben gegenüber der Original-Fassung eine andere Skalierung. Die Credits werden nach dem Titel eingeblendet. Diese werden direkt aus dem Original (horizontal skaliert) verwendet und wurden nicht an das Aussehen der deutschen Titeleinblendungen angepasst. Auch die Texteinblendungen in Die Invasion und Hawkings Theorie sowie der Abspann sind in der selben Schriftart wie die Credits geschrieben worden.

     
 
  2x01 01.03.1996 Into the Mystic    
  2x02 08.03.1996 Love Gods    
  2x03 15.03.1996 Gillian of the Spirits    
  2x04 22.03.1996 The Good, the Bad and the Wealthy  
  2x05 29.03.1996 El Sid    
  2x06 05.04.1996 Time Again and World    
  2x07 26.04.1996 In Dino Veritas    
  2x08 03.05.1996 Post Traumatic Slide Syndrom    
  2x09 24.05.1996 Obsession    
  2x10 31.05.1996 Greatfellas    
  2x11 07.06.1996 The Young and the Relentless    
  2x12 28.06.1996 Invasion    
  2x13 12.07.1996 As Time goes By    

 
3. Staffel
  
 
 
   
Bei der 3. Staffel hat man die horizontal skalierte Schriftart Interdimensional für jeden Episodentitel, Credits und den Abspann beibehalten. Ab der Episode Dinoslide hat man die Schriftart etwas weniger skaliert.

     
 
  3x01 20.09.1996 Rules of the Game    
  3x02 27.09.1996 Double Cross    
  3x03 04.10.1996 Electric Twister Acid Test    
  3x04 11.10.1996 The Guardian    
  3x05 18.10.1996 The Dream Masters    
  3x06 01.11.1996 Desert Storm    
  3x07 08.11.1996 Dragonslide    
  3x08 15.11.1996 The Fire Within    
  3x09 22.11.1996 The Prince of Slides    
  3x10 29.11.1996 Dead Man Sliding    
  3x11 06.12.1996 State of the A.R.T.    
  3x12 20.12.1996 Season's Greadings    
  3x13 03.01.1997 Murder Most Foul    
  3x14 17.01.1997 Slide Like an Egyptain    
  3x15 31.01.1997 Paradiese Lost    
  3x16 21.02.1997 The Exodus, Part 1    
  3x17 28.02.1997 The Exodus, Part 2    
  3x18 07.03.1997 Sole Survivors    
  3x19 14.03.1997 The Breeder    
  3x20 28.03.1997 The Last of Eden    
  3x21 11.04.1997 The other Slide of Darkness    
  3x22 25.04.1997 Slither    
  3x23 02.05.1997 Dinoslide    
  3x24 09.05.1997 Stoker    
  3x25 16.05.1997 This Slide of Paradise    

 
4. Staffel
  
 
 
   
Wie in den vergangenen Staffeln, werden auch in der 4. Staffel alle Episodentitel in jeder Folge nach dem Intro gezeigt und in der nicht-skalierten Schriftart Interdimensional geschrieben. Außerdem sind diese in einem gelben Farbton gehalten. Auch die Credits und der Abspann sind ab dieser Staffel ebenfalls in Interdimensional und gelb. Die einzige Ausnahme macht die Folge Way out West. Dort wurden sämtliche Schriften (außer im Intro) mit der Schrift High Noon gestaltet, so auch der Episodentitel, die Credits und der Abspann.

     
 
  4x01 08.06.1998 Genesis    
  4x02 08.06.1998 Prophets and Loss    
  4x03 15.06.1998 Common Ground    
  4x04 22.06.1998 Virtual Slide    
  4x05 29.06.1998 World Killer    
  4x06 06.07.1998 Oh Brother, Where Art thou?    
  4x07 13.07.1998 Just say yes    
  4x08 20.07.1998 The Alternateville Horror    
  4x09 27.07.1998 Slidecage    
  4x10 17.08.1998 Asylum    
  4x11 24.08.1998 California Reich    
  4x12 31.08.1998 The Dying Fields    
  4x13 30.11.1998 Lipschitz Live    
  4x14 07.12.1998 Mother and Child    
  4x15 11.01.1999 Net Worth    
  4x16 18.01.1999 Slide by Wire    
  4x17 19.03.1999 Data World    
  4x18 26.03.1999 Way out West    
  4x19 02.04.1999 My Brother's Keeper    
  4x20 09.04.1999 The Chasm    
  4x21 16.04.1999 Roads Taken    
  4x22 23.04.1999 Revelations    

 
5. Staffel
  
 
 
   
In der letzten Staffel kehrte man zur grauen Schrift zurück. Auch hier sind alle Episodentitel in jeder Folge nach dem Intro zu sehen. Geschrieben sind sie wieder in Interdimensional. Man behielt in der 5. Staffel die Credits und den Abspann wie in Staffel 4 bei, sind aber wieder grau.

     
 
  5x01 11.06.1999 The Unstuck Man    
  5x02 18.06.1999 Applied Physics    
  5x03 25.06.1999 Strangers and Comrades    
  5x04 09.07.1999 The Great Work    
  5x05 16.07.1999 New Gods for Old    
  5x06 23.07.1999 Please Press One    
  5x07 30.07.1999 A Current Affair    
  5x08 06.08.1999 The Java Jive    
  5x09 13.08.1999 The Return of Maggie Beckett    
  5x10 20.08.1999 Easy Slider    
  5x11 10.09.1999 Requiem    
  5x12 17.09.1999 Map of the Mind    
  5x13 24.09.1999 A Thousand Deaths    
  5x14 01.10.1999 Heavy Metal    
  5x15 14.01.2000 To Catch a Slider    
  5x16 21.01.2000 Dust    
  5x17 28.01.2000 Eye of the Storm    
  5x18 04.02.2000 The Seer    



Fernsehsender
 
     
 
FOX

  
 
 
   

m 22. März 1995 feierte Sliders Weltpremiere in den Vereinigten Staaten von Amerika. Der Sender FOX produzierte die ersten drei Staffeln und strahlte sie auch selbst aus.
 

 
Sci-Fi Channel

  
 
 
   
Als FOX die Serie abgesetzt hatte, übernahm der amerikanische SCI-FI Channel die Produktion der vierten und fünften Staffel und strahlte sie erstmals ab 8. Juni 1998 auch aus. Später folgten zahlreiche Wiederholungen sämtlicher fünf Staffeln. Das Bild zeigt das alte Logo des Senders. Im Juli 2009 änderte der Sender seinen Namen in SyFy.
 



Medien
 
     
 
DVD

  
 
 
   
Unter dem Titel Sliders wurde durch Universal Pictures ganz offiziell angekündigt, dass am 3. August 2004 die ersten beiden Staffeln in einer Box (siehe News) für die Region 1 (USA und Kanada) veröffentlicht werden sollen. Ab dem 19. Juli 2005 folgte dann auch die komplette dritte Staffel. Etwa drei Jahre später wurde die vierte Staffel am 25. März 2008 auf den amerikanischen Markt gebracht. Die fünfte Staffel ließ lange auf sich warten. Erst am 17. Januar 2012 hat Universal diese letzte Staffel veröffentlicht. Am 2. Dezember 2014 sowie am 11. Oktober wurden zwei sich im Design unterscheidende Komplettboxen duch unterschiedliche Vertriebsfirmen verkauft. Näheres zu allen DVD-Boxen findet man in der DVD-Rubik.
 



Kommentare
 
     
 
Comment here!

  
 
     
  Folge diesem Link wenn du über Sliders in den Vereinigten Staaten von Amerika auch bei SERIENGEEKS.de diskutieren und kommentieren möchtest. Das Anmelden im Forum geht schnell, unkompliziert und natürlich kostenlos! Ferner kannst du im Forum oder hier in der Disqus-Kommentarbox Informationen einsenden, die auf dieser Seite vielleicht noch fehlen, nicht korrekt oder unvollständig sind.  
     
 
comments powered by Disqus
 

  Serientitel
Introtexte
Darstellervorstellung
Synchronisation
Episodentitel
Texteinblendungen
Erstausstrahlungsdaten
Fernsehsender
Medien
Kommentare
Forum



  Kontinente:
Europa
Nord- & Südamerika
Asien
Australien & Ozeanien
Afrika

Sonstiges:
Wörterbuch
Support
Polnische Seite
Wikipedia
Forum

 


 





Start    Sitemap    Impressum    Datenschutz    Werbung    Partner

           

© 1999 - 2017 SLiDERS DiMENSiON

 
1