Behind the Scenes
Jerry's Doppelgänger
Das Stuntdouble für Jerry O'Connell

Start Behind the Scenes Jerry's Double

 

 
  Meines Bruders Hüter
Joey O'Connor
 
     
  Joey O'Connor ist ein Stuntdouble von Jerry O'Connell. In der 4. Staffel spielte er unter anderem in der Folge Meines Bruders Hüter einen von drei Quinn Mallorys. Das erste Mal sah man ihn in der Episode, als Quinn's Doppelgänger den Laborunfall hatte. Hier lag er am Boden.

In der Szene am Steg konnte man ihn nach dem Schusswechsel ebenfalls von hinten erkennen. Einmal in der Hocke (linkes Bild) und einmal sitzend mit der Schusswunde im linken Arm (rechtes Bild).
 
     
 
 
 
     
  In der selben Episode ist er in einer Szene vor dem Chandler Hotel zusehen. Hier spielt Joey O'Connor den Quinn der sich auf die Bank setzt (mittleres Bild). Besonders gut ist dies zu erkennen an der Körpergröße der beiden. Jerry O'Connell ist ein wenig größer.

In der nächsten Einstellung (drittes Foto) wurde Joey wieder durch Jerry ersetzt in dem man auf die Computertechnik zurückgegriffen hat. Zwei der Quinns wurden mittels Blue- oder Greenscreen nachträglich in das Bild eingefügt.

Auf dem linken Foto wurden Jerry O'Connell und Joey O'Connor gemeinsam hinter den Kulissen der Episode fotografiert. Man kann sehen, dass beide den gleichen Pullover an haben. Wie in der Szene mit den drei Quinns zusehen. Die rot-braune Farbe in den Gesichtern der beiden soll die Brandwunde der Explosion darstellen, die zu Beginn der Folge im Labor stattgefunden hat.
 
     
 
   
 
     
  Das Foto entstand nachdem Joey O'Connor mit YabloVH auf der originalen Sliders Mailing Liste im Sommer 1999 in Verbindung trat. Joey versuchte in der 5. Staffel die Rolle des Mallory zu bekommen. Aber der Casting Direktor wollte ihn für diese Rolle nicht haben. Allerdings trat er weiterhin als Stuntdouble auf...  



  Verloren im All
Joey O'Connor
 
     
  In der Folge Verloren im All aus der 5. Staffel sah Joey O'Connor aufgrund des Ausscheidens von Jerry O'Connell aus Sliders neben einem weiteren Stuntdouble für Colin Mallory (Charlie O'Connell) wieder als Quinn Mallory von hinten. Als die beiden Stuntdoubles sich im Slidetunnel befanden, konnte man sie für einen Moment von vorn sehen. Allerdings waren die Gesichter nicht gut zu erkennen.  
     
 
   
 
     
  Ein weiteres Stuntdouble für Jerry O'Connell war auch James "BamBam" Bamford, der übrigens einen Wraith in der Serie Stargate Atlantis spielte.  

  Meines Bruders Hüter
Verloren im All


 





Start    Sitemap    Impressum    Datenschutz    Werbung    Partner

           

© 1999 - 2017 SLiDERS DiMENSiON

 
1