Robert Floyd
Quinn 'Mallory' Mallory

Start Darsteller Robert Floyd

 

 





  Quinn 'Mallory' Mallory
Charakterinformationen
 
     
  Mallory litt an Muskeldystrophie und war lange Zeit an einen Rollstuhl gebunden. Doch dann tauchte ein Wissenschaftler namens Dr. Oboron Geiger auf. Er schaffte es mit Experimenten, einige DNS-Teile von "Quinn Mallory Doppelgängern" aus anderen Dimensionen in Mallorys Körper einzubauen. Doch dann ging etwas schief. Er verschmolz mit dem uns bekannten Quinn Mallory zu einer Person. Zurück blieb Mallory, der anfangs noch einige Gedanken, Erinnerungen und Gefühle seines Doubles hat, aber schließlich wieder völlig er selbst wird. Für seine Kameraden Rembrandt Brown und Maggie Beckett ist der Verlust von Quinn ein schwerer Schlag, weswegen sie sich auch weigern, ihren neuen Freund Quinn zu rufen und ihn stattdessen Mallory nennen.

Anfangs tut er sich schwer, in einem Team zu arbeiten. Aber mit der Zeit vertraut er seinen neuen Freunden mehr und mehr. Um das rückgängig zu machen, was man ihm angetan hat, slidet er mit Remmy, Maggie und Diana von Dimension zu Dimension. Doch leider konnten die beiden Quinns nicht mehr getrennt werden.
 



  Robert Floyd
Schauspielerinformationen
 
     
  Dargestellt wird Mallory von Robert Floyd, der die schwere Aufgabe meistern muss, einen beliebten Charakter und Schauspieler zu ersetzen. Nach dem Abgang von Jerry O'Connell entschied man sich, den Charakter nicht völlig gehen zu lassen, weswegen Floyd einen etwas anderen Mallory zu spielen hat.

Der am 6. Mai 1968 geborene Robert Floyd studierte Schauspiel am Carnegie Hall Theater in New York, wo er sich auch seine ersten Sporen als Schauspieler verdiente. Floyd war in verschiedenen
Off-Broadway-Shows, Werbespots (hier sogar mit Jerry O'Connell zusammen) und in einigen kleineren Filmen zusehen, von denen ihm aber keine größere Aufmerksamkeit bescherte. Nach einiger Zeit in New York entschied er sich nach Los Angeles zu gehen, da es dort sehr viel leichter war an Rollen im Fernsehen heranzukommen. Er war in Gastrollen in Allein gegen die Zukunft, Das Paim Beach-Duo und Law & Order zu sehen.

1998 wirkte er in Roland Emmerichs gigantischem Effektespektakel Godzilla mit und durfte als einer der Apache-Piloten gegen die gigantische Echse vorgehen. Wie so viele Schauspieler war auch Floyd in einigen Daily Soaps zu sehen. Er hatte wiederkehrende Rollen in All My Children und The City. Den Durchbruch feierte er jedoch als Mallory in Sliders, mit der er erstmals einem größeren Publikum bekannt wurde. Zwar bedeutete die fünfte Season auch gleichzeitig den Abschied der Serie, aber das konnte nicht verhindern, dass Floyd die Gelegenheit, der Star einer Fernsehserie zu sein, genießen konnte. Die schwierige Aufgabe, Jerry O'Connell zu ersetzen, hat Floyd recht gut gemeistert.

Der Ex-Slider war unter anderem auch in dem Fernsehfilm Das Darwin-Projekt, dem Kinofilm Cold Hearts (Vampirfürst) oder Soul's Midnight zu sehen.

Der seit mehreren Jahren glücklich verheiratete Schauspieler lebt in Los Angeles und ist der Gründer und Geschäftsführer von rxliquidchef.com. Quer durch die USA ist er auch mit seinem Cocktail Theatre regelmäßig auf Tour. Einer Eventshow, bei der er vor Publikum diverse Cocktails originellen Effekten mixt. Privat verbringt er viel Zeit mit seiner Frau Megan und seinen vier Kindern namens Joseph, Robby, Ella und Indigo.
 



  Philipp Moog
Synchronsprecher
 
     
  Der deutsche Synchronsprecher für Mallory in der 5. Staffel ist der Münchner Philipp Moog. Er ist am 29. August 1961 in München geboren. Ein Probe seiner Stimme kann man sich hier anhören. Er synchronisierte außerdem noch folgende Schauspieler ins Deutsche (Auswahl):  
     
  1.    
   
Adrian Zmed
  Details
1982-1985 T.J. Hooker Officer Vince Romano
 
  2.    
   
Christian Slater
  Details
1986 Der Name der Rose Adson von Melk
1991 Star Trek 6 - Das unentdeckte Land Excelsior-Kommunikationsoffzier
2006 Hollow Man 2 Michael Griffin
 
  3.    
   
Ewan McGregor
  Details
1999-2005 Star Wars: Episode I - III Obi-Wan Kenobi
2001 Moulin Rouge Christian
2005 Die Insel Lincoln 6 Echo / Tom Lincoln
 
  4.    
   
Stan Kirsch
  Details
1992-1998 Highlander Richie Ryan
 
  5.    
   
Jerry O'Connell
  Details
1997 Scream 2 Derek
 
  6.    
   
Jamie Bamber
  Details
2003-2009 Battlestar Galactica Capt. Lee 'Apollo' Adama
2012 CSI: Miami Ronnie Hale
2012 Dr. House Bob Harris
2014- The Smoke Kev Allison
 



Filme
   
 
     
  2010    
   
The Killing Game
Michael Details
 
  2006    
   
Soul's Midnight (Megalodon)
Charles Details
 
  2005    
   
Volltreffer - Ein Supercoach greift durch
OPU-Spieler Brill Details
 
  2004    
   
Grand Theft Auto: San Andreas (PC)
Stimme in Radio-Werbung Details
 
  2001    
   
The Song of the Lark
Ray Kennedy Details
 
  1999    
   
Das Darwin-Projekt
Andy Ward Details
 
  1999    
   
Dirty Down Under... Up Here
? Details
 
  1999    
   
Cold Hearts - Kalter Kuss (Vampirfürst - Lord of the Dead)
Seth Details
 
  1998    
   
Verbrecherisches Blut
Timothy Dolan Details
 
  1998    
   
Godzilla
Apache Pilot Details
 
  1998    
   
Paranoia - Allein mit dem Killer
Mark Daniels Details
 
  1997    
   
Another House on Mercy Street
? Details
 



Serien

   
 
     
  01.02.2007    
   
Shark
SWAT Officer Details
1x13 Nackte Tatsachen Teacher's Pet
 
  04.05.2004    
   
Navy CIS
Polizei Officer Details
1x20 Willkommen in der Hölle Missing
 
  22.11.2002    
   
Providence
Stripper Wally Details
5x08 --- Left-Overs
 
  24.04.2001    
   
Dark Angel
Vater Destry Details
1x16 Wie ein wildes Tier Pollo Loco
 
  2001    
   
Rude Awakening - Nur für Erwachsene
Jake Newman Details
3x16 --- Kiss, Kiss, Kiss...
3x18 --- Blessing and Dead Guys
 
  09.12.2000    
   
Walker, Texas Ranger
Steve Parkins Details
9x09 Kind der Hoffnung Child of Hope
 
  08.04.2000    
   
V.I.P. - Die Bodyguards
Schauspieler Details
2x18 Der unheimliche Anrufer Val's on First
 
  1999-2000    
   
Sliders - Das Tor in eine fremde Dimension
Quinn 'Mallory' Mallory Details
5x01 Verloren im All The Unstuck Man
5x02 Quälende Erinnerungen Applied Physics
5x03 Blutige Erde Strangers and Comrades
5x04 Das Große Werk The Great Work
5x05 Das Wasser des Lebens New Gods for Old
5x06 Konsumterror Please Press One
5x07 Eine heiße Story A Current Affair
5x08 Gangster Blues The Java Jive
5x09 Maggie Becketts Rückkehr The Return of Maggie Beckett
5x10 Eine gefährliche Liebschaft Easy Slider
5x11 Trennung für Immer Requiem
5x12 Kosmisches Kollektiv Map of the Mind
5x13 Spaß ohne Grenzen A Thousand Deaths
5x14 Unter Piraten Heavy Metal
5x15 Lebende Steine To Catch a Slider
5x16 Im Namen der Wissenschaft Dust
5x17 Das Experiment Eye of the Storm
5x18 Der letzte Slide The Seer
 
  25.10.1998    
   
The Famous Jett Jackson
Kameramann Details
1x01 Going Up! Going Up!
 
  10.10.1998    
   
Allein gegen die Zukunft
Michael Paget Details
3x03 Spiel ohne Ende A Horse is a Horse
 
  08.02.1998    
   
Carol läßt nicht locker!
Teddy Details
1x16 Die große Zerreißprobe - Teil 2 Again with the Hockey Player - Part 2
 
  19.01.1997    
   
Palm Beach-Duo
Justin Greer Details
6x14 Der tote Babysitter The Babysitter
 
  01.02.1995    
   
Law & Order
Dan Fairman Details
5x13 Goldjunge Rage
 



Galerie
   
 
     
 
   

   

   

   

   

       
 

  Charakterinformationen
Schaupielerinformationen
Synchronsprecher
Filme
Serien
Galerie



  Name:
Robert Floyd

Alternativnamen:
Rob Floyd
Robert Allan Floyd

Geburtsname:
Robert Andrew Floyd

Rolle:
Quinn 'Mallory' Mallory

Zusehen in Sliders:
Staffel 5 (1999 - 2000)
 
Geburtstag:
6. Mai 1968
 
Geburtsort:
USA // Lakeland (Florida)
 
Größe:
188 cm (6' 2")

Deutscher Synchronsprecher:
Philipp Moog

Autogrammadressen:
Robert Floyd
Don Buchwald Agency
6500 Wilshire Blvd.
Suite 2200
Los Angeles, CA 90048

Links:
www.twitter.com/robfloyd1
www.instagram.com/robfloydrx
www.rxliquidchef.com
www.facebook.com/robfloydmixology




 



 





Start    Sitemap    Impressum    Datenschutz    Werbung    Partner

           

© 1999 - 2017 SLiDERS DiMENSiON

 
1