DiE SLiDERS SLiDE SiDE: DVD // Dual-Dimension Edition (Season 1 & 2)

 


Start DVD Dual-Dimension Edition (Season 1 & 2)

 

 
USA & Kanada
Region 1

Großbritannien
Region 2 & 4

Frankreich
Region 2

Deutschland
Region 2

Ungarn
Region 2

China
Region 6


 

  Die Dual-Dimension Edition
 
     
  Pläne für eine DVD-Veröffentlichung von Sliders - Das Tor in eine fremde Dimension konnte man erstmals im Jahr 2000 im Netz lesen. Denn das Unternehmen One World Media GmbH gab in dem Jahr bekannt, dass es die DVD- bzw. Video-Rechte erworben hatte. Seit dieser Zeit warteten nun viele Fans auf die ersten Silberscheiben oder VHS-Videobänder der Sliders. Geplant war ursprünglich ein Release für Weihnachten 2000. Dann ein Jahr später, im Dezember 2001, gab es erneute Hoffnungen. Doch beide anvisierte Termine wurden nicht eingehalten. Somit verflogen alle Hoffnungen schnell wieder, denn es erfolgte keine Produktion der DVDs.

Ganze drei weitere Jahre musste man schließlich warten bis es dann seitens Universal Pictures ganz offiziell angekündigt wurde. Denn genau am 3. August 2004 erschienen die ersten beiden Staffeln in einer Box (siehe News) für die Region 1 (USA und Kanada). Auch in Japan wurde diese Box angeboten. Eine direkte japanische Version ist bis jetzt allerdings noch nicht erschienen.

Dann nahm alles seinen Lauf. Ab dem 27. Dezember 2004 folgte eine Region 2 Box mit den ersten zwei Staffeln. Diese wurde in Großbritannien nur mit englischer Tonspur veröffentlicht und ähnelt jener Box aus den USA mit kleinen Unterschieden in der Verpackungsweise. In Deutschland war diese Box per Import oder auf bekannten Auktionsportalen zu beziehen. Die Australier und jene Fans die in der Region 4 (Australien, Neuseeland, Mexiko, Zentralamerika, Südamerika) leben, konnten sich den 4. Mai 2005 im Kalender rot anstreichen. Denn an diesem Tag erschien dort die Dual-Dimension Edition auf dem Markt. Auch diese Box ist optisch ähnlich den Versionen aus den beiden anderen Regionen. Etwa 2005 (genaues Datum ist nicht bekannt) sind auch DVD-Boxen für die Region 6 (China) mit den Staffeln Eins und Zwei auf insgesamt acht Discs bei eBay aufgetaucht. Ob es sich dabei um eine offizielle Version von Universal Pictures handelt ist nicht bekannt.

Seit dem 6. Dezember 2006 können auch die Fans in Frankreich die erste DVD-Box mit den Staffeln 1 und 2 erwerben. Diese Edition hat neben dem englischen Ton sogar eine französische Spur mit zuschaltbaren französischen Untertiteln. Vom Bonusmaterial her ist die Box gleich der amerikanischen, britischen oder australischen Version.

Um die acht Jahre mussten sich die deutschen Fans gedulden um diese Nachricht zu erfahren. Die Firma Koch Media GmbH kündigte offiziell für den 22. Februar 2008 die ersten beiden Seasons auf sechs Discs mit umfangreichen Bonusmaterial und einer deutschen sowie englischen Tonspur an. Weitere Länder folgten. Darunter waren Spanien, Ungarn oder die Niederlande & Belgien. Alle Einzelheiten über die erste DVD-Edition sind (sofern mir bekannt) auf dieser Seite zusammengetragen.
 

  USA
Kanada
Großbritannien
Frankreich
Deutschland
Ungarn
China



  Episodenguide:
Staffel 1
Staffel 2