Besucher online:

 

 

   

          

 

 

 
 
 
 
 

 

Home » DVD » The Third season » REGION 2 (Niederlande/belgien)

 
 
Box- und Discgestaltung
Menü
Episodenverteilung
Bonusmaterial

 

 

Release:

26. April 2007

 

Tonspuren:

Englisch

 

Untertitel:

Niederländisch

 

Tonformat:

Dolby Digital 2.0

 

Bildformat:

1.33:1 (4:3), Full Frame, Farbe

 

Laufzeit:

ca. 1050 Minuten


EAN:
5050582482935
 

Bestellen:
bol.nl

   
 

Box- und Discgestaltung

 

Die Rückseite der Box hat einen Text über den Inhalt der 3. Staffel und informiert über die DVD-Ausstattungen:
 
    Het geniale brein van Quinn Mallory (Jerry O Connell) draait weer op volle toeren voor een nieuwe reeks fantastische avonturen die hem van universum naar universum voeren.

In het complete derde seizoen van Sliders glijdt Quinn samen met zijn kompanen Wade (Sabrina Lloyd), professor fysica Arturo (John Rhys Davies) en Rembrandt Crying Man Brown (Cleavant Derricks), naar nieuwe en onbekende versies van de aarde. Op hun odysee krijgen ze onder andere af te rekenen met tornado s, droogtes, tovenaars en zelfs Quinns jongere ik. Verschillende grote tv-namen, zoals Apollonia Kotero, Corey Feldman en Danny Masterson, komen in Sliders de wereld op zijn kop zetten.

Deze dvd-box bundelt alle 25 spannende afleveringen van het derde seizoen op zes discs. Zullen ze ooit nog thuiskomen?


Über dem Text sind drei Bilder aus der Serie abgebildet. Jedoch sind zwei davon aus den beiden vorherigen Staffeln. Ein Informationsflyer, der über weitere Produkte von "Universal" wirbt, befindet sich in der Box. Hier ein Scan des Flyers: Seite 1 und Seite 2 (by earthprime.com).
Den Inhaltstext mit den Bildern und den DVD-Ausstattungen hat man wiederum mittels einem Stück Papier an dem Pappschuber geklebt.
 

Die silbern-glänzende Staffel 3 Box verfolgt das selbe Grunddesign von Box 1. Jedoch ist sie nun in orange und für die Hauptdarsteller wurden andere Bilder verwendet. In einem ersten Werbe-Flyer nutzte man für diese Edition noch das gleiche Aussehen wie die Vorgänger-Box (siehe hier). Universal listet die Box als "Digipak mit Outer Box".

Die DVD-Scheiben sind dieses mal nicht wie bei der Region 1 Box bei Season 1 und 2 in einem Stück Schaumgummi mit Schlitzen, in denen die DVD-Scheiben passen, untergebracht. Sondern es befinden sich in der Box so genannte "Trays" oder Dischalterungen aus transparenten Hartplastik (ähnlich wie bei der "Dual-Dimension Edition" aus der Region 2). Die Trays hat man auf einem transparent-orangen Plastikschuber, den man aufklappen kann, befestigt. In den beiden Halterungen haben die vier Discs platz, welche auf beiden Seiten Daten beinhalten. Zum Vergleich hat die Region 2 Box aus Großbritannien sechs DVDs mit nur einer Datenseite. Aus diesem Grund gibt es auch keinen Aufdruck auf den Scheiben. Lediglich am Innenring hat man die Möglichkeit sie Seiten zu unterscheiden.

 
     
   
 

Menü

 

Das Menü der dritten Staffel ist im wesentlichen identisch mit dem der ersten Box. Auch hier hört man im Hauptmenü weiterhin die Titelmusik der ersten Staffel. Als Bildmaterial hat man jenes aus der Introsequenz der dritten Staffel verwendet. Damit sieht man auch kurze Sequenzen aus den vorangegangenen Staffeln plus zusätzliches, introfremdes Bildmaterial aus der dritten Season. Wenn der Sliders-Schriftzug eingeblendet wird, erscheint darunter zusätzlich "Season Three". Die Menüstruktur hat man von blau in grün abgeändert.

Im animierten Hauptmenü findet man die Auswahlpunkte 'Play all' um sämtliche Episoden nacheinander ohne Unterbrechung abzuspielen, 'Episode Index' für eine Übersicht der vier Episoden auf der jeweiligen Disc, 'Language' zum einstellen der Untertitel und ganz unten findet man 'Bonus' für das Bonusmaterial (auf den Discs 1-3 gibt es Hinweise die auf die letzte DVD hinweisen).

Auch hier sind die einzelnen Untermenüs nicht animiert und man sieht Cast-Bilder aus der ersten Staffel. Im 'Episode Index' sieht man, wie in der ersten Box, wieder vier Episodenvorschaubilder und darunter den Titel. Entscheidet man sich für eine Episode gelangt man zunächst in die 'Episode Summary' mit einem Kurzinhalt, dem Erstausstrahlungsdatum und einem Ovalen-Vorschaubild. Darunter gibt es noch einmal die Menüpunkte 'Play all', 'Episode Index' sowie 'Scenes' (Kapitelauswahl) und 'Menu'. Über den 'Episode Index' kann man auch eine 'Episoden List' abrufen, um zusehen wo welche Episode auf den DVDs zufinden ist.

Das Untermenü für das Bonusmaterial auf der vierten Disc hat die Auswahlmöglichkeiten für eine Episode der Serie "Cleopatra 2525" und einer Folge von "Earth 2" (beides mit dem jeweiligen Serien-Logo) und das Gag Reel.

 
     
   
   

Episodenverteilung

 

 
  Disc 1 - Seite A
3x01 Rules of the Game
3x02 Double Cross
3x03 Electric Twister Acid Test
3x04 The Guardian
Disc 1 - Seite B
3x05 The Dream Masters
3x06 Desert Storm
3x07 Dragon Slide
3x08 The Fire Within
 
         
 

Disc 2 - Seite A
3x09 The Prince of Slides
3x10 Dead Man Sliding
3x11 State of the A.R.T.
3x12 Seasons Greadings

Disc 2 - Seite B
3x13 Murder Most Foul
3x14 Slide Like an Egyptain
3x15 Paradise Lost
3x16 The Exodus, Part I
 
         
  Disc 3 - Seite A
3x17 The Exodus, Part II
3x18 Sole Survivors
3x19 The Breeder
3x20 The Last of Eden
Disc 3 - Seite B
3x21 The other Slide of Darkness
3x22 Slither
3x23 Dinoslide
3x24 Stoker
 
         
  Disc 4 - Episode
3x25 This Slide of Paradise
Disc 4 - Bonus
- Cleopatra 2525: "Quest for Firepower"
- Earth 2: "The Man Who Fell to Earth (Two)"
- Gag Reel
Season 3
 
     
   
 

Bonusmaterial

 

Auf der vierten Disc bekommt man jeweils eine komplette Promo-Episode der Serien "Cleopatra 2525" ("Quest for Firepower", 22:18 min.) und "Earth 2" ("The Man Who Fell to Earth (Two)", 46:49 min.). Die Menüs dieser beiden Serienfolgen verfolgen das Design der tatsächlichen DVD-Edition. Man kann sich in den Menüs mit einem kurzen Inhaltstext und einem Bild über die Episode informieren.

In der Box von "Cleopatra 2525" befindet sich dafür eine komplette Episode von "Sliders" ("
Dragon Slide") und entsprechend gibt es in der "Earth 2"-Box die Folgen von "Cleopatra 2525" und "Sliders".

Das einzige wirklich Specialfeature zum Thema Sliders ist ein Gag Reel von circa sechs Minuten Länge. Dieses Gag Reel wurde vor mehreren Jahren bereits auf VHS veröffentlicht. Man kann das komplette Video, welches etwa 13 Minuten lang ist, auch hier downloaden! Das Gag-Reel auf der DVD ist nämlich gekürzt und liegt in einer mäßigen bis schlechten Qualität vor!

Nach dem Einlegen der ersten Disc bekommt man zwei Trailer zusehen. Einmal zu den DVD-Boxen der drei Serien "Earth 2", "Sliders" und "Cleopatra 2525" und einen zur Serie "Revelations".

 
     
 
-2 Konnte Rohdatei nicht zum Anhängen öffnen