Besucher online:

 

 

   

          

 

 

 
 
 
 
 

 

Home » Newsarchiv » News 2004

 
 

 

 

 

 

 

 

05.09.2004 | 12:33 Uhr
John Rhys-Davies in Indiana Jones IV

 

John Rhys-Davies, der im ersten und dritten "Indiana Jones" Film Sallah spielt, und auch als der Zwerg Gimli in der "Herr der Ringe" Trilogie Bekanntheit erlangte. Hat mit "The Daily Telegraph" über "Indiana Jones 4" gesprochen.

Er habe vor kurzem mit Steven Spielberg gesprochen, und sie hätten etwas ganz besonderes für den vierten Film geplant.

Außerdem bestätigte er, das George Lucas, Produzent und Co-Writer, für das vorläufige aus des Projektes am Anfang diesen Jahres verantwortlich ist.

Lucas war mit dem Drehbuch unzufrieden. Deshalb will er die nächste Version des Drehbuches selber schreiben. Deshalb dürfte sich das Projekt um mindestens ein Jahr nach hinten verschieben.

John Rhys-Davies betont trotzdem, das alle drei (George Lucas, Steven Spielberg, Harrison Ford) weiterhin einen vierten „Indiana Jones“ machen wollen.

 

 

 

 

Quelle | BildQuelle | Meldung kommentieren